Foto eines Denkmals mit Kirchturm im Hintergrund

Save the Date / Terminankündigung:

01.09.2017

22. November 11.00 Uhr / 03. Dezember 17.00 Uhr

Der Ökumenische Predigtpreis Bonn wird in diesem Jahr zum 18. Mal verliehen.Da sich die Terminkalender mit neuen Verpflichtungen füllen, möchten wir Sie heute bereits um Vormerkung bitten und auf folgende Besonderheit in diesem Jahr aufmerksam machen:

am Buß- und Bettag, Mittwoch, 22. November, 11.00 Uhr,
werden traditionell in der Schlosskirche der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn die Predigtpreise für die Beste Predigt und der Preis für die Beste Traupredigt verliehen.

Am ersten Adventssonntag, 03. Dezember, 17.00 Uhr,
findet am gleichen Ort die Auszeichnung in der Kategorie Lebenswerk 2017 statt.

Stifter und Jury des Predigtpreises sind der Überzeugung, dass anlässlich der Jubiläen - „500 Jahre Reformation 1517-2017“ und „200 Jahre Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn 1818-2018“ - eine Doppelveranstaltung zwischen diesen Ereignissen angemessen ist. Die offizielle Einladung erfolgt zeitnah.

Aktuelles zum Predigtpreis finden Sie laufend auf der Webseite www.predigtpreis.de,
u.a. die eingereichten Predigten zur diesjährigen Verleihung sowie die umfangreiche Predigt-Datenbank.

Wir freuen uns über Ihr Interesse und auf Sie.

Mit den besten Grüßen

 

Frederik Palm
Vorstand VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG Bonn
Prof. em. Dr. Reinhard Schmidt-Rost
Jury-Vorsitzender Der Predigtpreis
Prof. Dr. Eberhard Hauschildt
,
Schlosskirchenprediger, Evangelisch-Theologische Fakultät der Universität Bonn