Foto von aufgeschlagenen Büchern

Predigten nach Themen

Rundfunkpredigten

Ackermann, Jörg
Altpeter, Dr. Gerda
Auffarth, Martin
Ballhorn, Dr. Egbert
Baltz-Otto, Dr. Ursula
Predigt über Hohes Lied 8,6
Wort zum Tag im SWR 2 am Totensonntag
Baltz-Otto, Dr. Ursula
Barraud-Volk, Jacqueline
Predigt über Matthäus 5,14-16
Rundfunkpredigt an Palmsonntag 2014
Bassler, Annette und Da Re, Stephan
Rundfunkpredigt über Lukas 1,1-20
gemeinsam gestaltete Rundfunkandacht (Christvesper)
Bauernfeind, Dr. Hans
Bauernfeind, Dr. Hans
Becker, Michael
Beldermann, Jutta
Silber
Predigt über Römer 1,16-17
ARD-Fernsehgottesdienst zum Reformationstag
Berndt, Christian
Bernstorf, Dr. Matthias
Brackert, Gisela
Briese, Susanne
Predigt über Jesaja 58
im Rahmen eines Radiogottesdienstes zum Thema "Obdachlos - nicht würdelos"
Brunnemann, Martin
Bronze
Predigt über 1.Thessalonicher 4,1-8
Anlässlich eines Besuchs des ZDF im Zuge der Reise des Bundespräsidenten nach Tarsus
Büchner, Uwe
Predigt über Jesaja 58,7-12
Einführung in das Amt des Rundfunkbeauftragten
Busch, Christoph
Da Re, Stephan und Bassler, Annette
Döding, Anke
Dörfel, Dr. Donata
Dörken, Heidrun
Dvorak, Dr. Rainer
Predigt über Jesaja 49
Katholische Morgenfeier im Hörfunk des Bayerischen Rundfunks
Dvorak, Dr. Rainer
Dvorak, Dr. Rainer
Eckhard Oldenburg
Eulenberger, Klaus
Gold
Morgenandacht über die Frage "Wer wird es fertig machen?"
Predigtpreis 2003 für die beste Morgenandacht im Format öffentlich-rechtlicher Rundfunk
Fleischer, Christian
Gerlach, Wolfgang
Predigt über Lukas 10,38ff
im Deutschlandfunk, Sendeplatz "Am Sonntagmorgen"
Gerlach, Wolfgang
Predigt über das Thema "Wie geht religiöse Erziehung?"
Kinder fragen, Erwachsene antworten (oder: Wie geht religiöse Erziehung?)
Glöckner, Michael
Predigt über 1. Mose 12,1-4
Rundfunkgottesdienst (MDR-Figaro) zum 5. Sonntag nach Trinitatis
Grützner, Kurt
Predigt über "Das Vater Unser im 1. Weltkrieg"
Hessischer Rundfunk "Zuspruch am Morgen
Haag, Ulrich
Hanfstängl, Michael
Herrmann, Dr. Wolfgang
Gold
Predigt über Pfingsten und Joseph Haydn
Predigtpreis 2009 für die „Beste Predigt im Fernsehen, Rundfunk und Internet“
Hirsch-Hüffell, Thomas
Hirsch-Schäfer, Irene
Hirsch-Schäfer, Irene
Hober, Dr. David
Holdt, Dr. Johannes
Imig, Magdalene
Immerz, Anna-Maria
Joachim-Storch, Doris
Joachim-Storch, Doris
Bronze
Predigt über Markus 5,25-34
hr 1 Sonntagsgedanken
Kanzleiter, Reiner
Kanzleiter, Reiner
Bronze
Predigt über Exodus 3
anlässlich der Sendung Positionen beim Bayerischen Rundfunk BR2
Kiedrowski, Heiko v.
Kiesner CJ, Cosima
Predigt über Jesaja 40,1-5
für die Sendung „Katholische Morgenfeier“ vom 1. Advent
Kinnen, Michael
Klappstein, Thomas
Klappstein, Thomas
Rundfunkpredigt über Jakobus 5,7-12
Morgenandacht in der Sendereihe "Bibel Heute"
Klappstein, Thomas
Predigt über Apostelgeschichte 18,23 – 19,7
Andachtszeit im Radioprogramm ERF-Plus
Klappstein, Thomas
Rundfunkpredigt über Psalm 101
Sendereihe: : Bibel Heute
Klees, Marliese
Predigt "Gebete sind Wege"
Sendung der Reihe "LebensZeichen" - Saarländischer Rundfunk – Redaktion Kirche – Religion - Gesellschaft
Kohl, Hans-Joachim
Koitz, Hans-Georg
Predigt zu Weihnachten
ZDF-Gottesdienst
Koranyi, Max
Kottlorz, Dr. Peter
Silber
Kunz, Prof. Dr. Ralph
Lehmann, Carsten
Lenz, Mathias
Predigt über Jesaja 53,2-12
Rundfunkgottesdienst an Karfreitag
Lieber, Hans-Jürgen
Predigt über 2. Samuel 19, 9b-41
Hauptsendung "Bibel heute" des ERF Plus Wetzlar
Lieber, Hans-Jürgen
Predigt über Jona 3, 1-10
Bibelauslegung in "Bibel heute" Ausstrahlung 5 x täglich für Deutschland, Österreich, Schweiz, Südtirol, Internet
Lorenzen, Uwe
Predigt über Matthäus 25, 31-46
Rundfunkgottesdienst am Volkstrauertag
Loretan, Matthias
Loretan, Matthias
Loretan, Matthias
Bronze
Loretan, Matthias
Predigt über Matthäus 13,24-30
Gemeindegottesdienst und Radiopredigt
1 bis 100 von 188
« Erste « zurück | 1 2 | vor » Letzte »

 

 

Anlässlich des 10jährigen Predigtpreis-Jubiläums ab 2009 neu eingeführt:

Die Goldene Taube kennzeichnet die Predigten der Preisträger.

Die Silberne Taube kennzeichnet die Predigten, die in die letzte Runde gekommen sind.

Die Bronzene Taube kennzeichnet die Predigten, die es in die Vorrunde geschafft haben.

Ehrenkranz Bronze
Ehrenkranz Silber

Der Ehrenkranz zeichnet die Predigenden aus, die entweder die „Goldene Taube“ als PreisträgerInnen verliehen bekamen oder mit der max. Höchstzahl von drei Tauben der Kategorien „Silber oder Bronze“ geehrt wurden.

Es können insgesamt von den beiden Kategorien „Silber und/oder Bronze“ max. drei Auszeichnungen verliehen werden. Wobei sich die Farbe der Taube im grünen Ehrenkranz nach der Mehrzahl der „Silbernen und/oder bronzenen Tauben“ richtet.

Unabhängig davon kann sich jeder, der die „Goldene Taube noch nicht verliehen bekommen hat, weiterhin um die Hauptauszeichnung des Predigtpreises bewerben, die ebenfalls nur einmalig verliehen werden kann.

Der Ehrenkranz markiert somit die Autoren, die in der Predigtdatenbank für herausragende Predigtkultur stehen.