Foto von aufgeschlagenen Büchern

Predigten nach Themen

Fasten

Ackermann, Dr. Stephan
Barraud-Volk, Jacqueline
Predigt über Matthäus 5,14-16
Rundfunkpredigt an Palmsonntag 2014
Bergau-Braune, Wilfried
Berke, Thomas
Predigt über Hebräer 13, 20.21
zur Konfirmation an Palmsonntag
Brummer, Andreas
Gold
Predigt über Philipper 2,05-11
Gottesdienst am Palmsonntag
Fietzek, Petra
Bronze
Foerschler, Ewald
Führer, Dr. Klaus Michael
Götting, Tobias
Predigt über 1. Könige 19, 01-08
Gottesdienst gemeinsam mit Menschen mit Demenz am Sonntag Okuli
Grünhage, Hermann-Josef
Predigt über Galater 3,26-28
im Rahmen einer Predigtreihe in der Fastenzeit anlässlich des Jubiläums 875 Jahre Abtei Hamborn, Duisburg
Hanstein, Lisa
Fastenpredigt über Psalm 91
Fastenpredigten der Jugend
Harms, Dr. Silke
Predigt über Jesaja 58,1-9a
Gottesdienst zum Sonntag Invokavit
Herrmann, Albrecht
Hoffmann, Nils
Fastenpredigt "Du spinnst doch!"
Fastenpredigten der Jugend
Jaeger, Frank Nico
Jordan, Dietmar
Bronze
Predigt über Markus 1,12 – 15
1. Sonntag der österlichen Bußzeit
Klaus, Christina
Fastenpredigt
Fastenpredigten der Jugend
Lang, Christina
Lauber, Dr. Stephan
Predigt über Johannes 11,25-26
Sonntagsgottesdienst
Lehmann, Christian
Lossjew, Alexandra
Predigt über Johannes 12,12–19
Sonntagsgottesdienst an Palmarum
Nass, Prof. Dr. Dr. Elmar
Ottberg, Sven
Predigt über das Thema: „Und vergib uns unsere Schuld“
Vorabendmesse zum 5. Fastensonntag im Rahmen einer Predigtreihe zum Vater Unser
Paprotny, Dr. Thorsten
Heiligenpredigt über Augustinus
Vesper in der Fastenzeit
Picken, Dr. Wolfgang
Predigt über den Hochmut
1. Fastensonntag
Schlaadt, Doris
Predigt über Johannes 12, 12-19
Palmsonntag 2014 zum Thema "Einzug Jesu in Jerusalem"
Schwarz, Hans
Predigt über Ruth 2,1-10
Fastengottesdienst
Severin, Wolfgang
Predigt zur Frage "Was ist Sünde?"
Ökumenischer Gottesdienst zum Beginn der Fastenzeit. Grundlegendes zum Sündenverständnis
Ulrich-Eschemann, Prof. Dr. Karin
Warning, Klaus
Warning, Klaus
Warnke, Thomas
Zabel, Thomas
Predigt über Römer 15,1-13 und Matthäus 4,1-11
anlässlich der Fastenpredigtreihe: Diakonat und Nächstenliebe

 

 

Anlässlich des 10jährigen Predigtpreis-Jubiläums ab 2009 neu eingeführt:

Die Goldene Taube kennzeichnet die Predigten der Preisträger.

Die Silberne Taube kennzeichnet die Predigten, die in die letzte Runde gekommen sind.

Die Bronzene Taube kennzeichnet die Predigten, die es in die Vorrunde geschafft haben.

Ehrenkranz Bronze
Ehrenkranz Silber

Der Ehrenkranz zeichnet die Predigenden aus, die entweder die „Goldene Taube“ als PreisträgerInnen verliehen bekamen oder mit der max. Höchstzahl von drei Tauben der Kategorien „Silber oder Bronze“ geehrt wurden.

Es können insgesamt von den beiden Kategorien „Silber und/oder Bronze“ max. drei Auszeichnungen verliehen werden. Wobei sich die Farbe der Taube im grünen Ehrenkranz nach der Mehrzahl der „Silbernen und/oder bronzenen Tauben“ richtet.

Unabhängig davon kann sich jeder, der die „Goldene Taube noch nicht verliehen bekommen hat, weiterhin um die Hauptauszeichnung des Predigtpreises bewerben, die ebenfalls nur einmalig verliehen werden kann.

Der Ehrenkranz markiert somit die Autoren, die in der Predigtdatenbank für herausragende Predigtkultur stehen.