Foto von aufgeschlagenen Büchern

Predigt über Psalm 16,2

Vikarin Johanna Klee (ev)

03.09.2014 im Berliner Dom

Abendandacht

"Das höchste Gut - Geiz ist geil"

Die Predigt hören können Sie hier.

 

Den Ku’Damm hinunter, den Ku’Damm hinauf.
Denn „Geiz ist geil“ und „Ich bin doch nicht blöd“.
Ein Smartphone für 525 Euro; ein Tablet für 799 Euro.
Oder vielleicht doch eine Spielekonsole für 399 Euro?


Den Ku’Damm hinunter, den Ku’Damm hinauf.
Denn „Ich liebe es“ und will „Besser leben“.
Ein Burger-Menü für 6,49 Euro; eine Sushi-Box für 7,99 Euro.
Oder vielleicht doch ein Pastagericht für 9,50 Euro?


„Möchtest du sein Flüstern hören? Verschließe dein Ohr für andere Töne. Möchtest du, daß er zu dir rede? So schweige. Soll er sich für dich regen? Sei still.“ (Eva von Tiele-Winckler)
Denn: „Du bist ja der HERR! Ich weiß von keinem Gut außer Dir.“ (Ps 16,2)


Die Schlosstraße hinunter, die Schlossstraße hinauf.
Denn „Träume leben“ und „Kaum zu glauben“.
Trekkingstiefel für 229,95 Euro oder Trekkingstiefel für 29,90 Euro?
Oder vielleicht doch Wüstenstiefel für 129,95 Euro?


Die Schlossstraße hinunter, die Schlossstraße hinauf.
Denn „Hier bin ich Mensch“: „Weil ich es mir wert bin“.
Ein Mascara für 11,35 Euro oder ein Mascara für 2,95 Euro?
Oder vielleicht doch ein Eyeliner für 3,45 Euro?


„Möchtest du sein Flüstern hören? Verschließe dein Ohr für andere Töne. Möchtest du, daß er zu dir rede? So schweige. Soll er sich für dich regen? Sei still.“ (Eva von Tiele-Winckler)
Denn: „Du bist ja der HERR! Ich weiß von keinem Gut außer Dir.“ (Ps 16,2)


Einfach mal stehen bleiben. Einfach mal still sein.
Nicht hinunter laufen. Nicht hinauf laufen.
Nicht auf die Einflüsterungen Anderer hören.
In sich hinein lauschen. Das Herz sprechen lassen.
Nachsinnen, woran das Herz hängt.
Zur Ruhe kommen. Schweigen.
Gottes Flüstern hören.


Denn: „Du bist ja der HERR! Ich weiß von keinem Gut außer Dir.“ (Ps 16,2) Amen.